Klasse 2000- Wir sind dabei!

Gesundheitsförderung und Prävention mit Klasse 2000

Klasse 2000 ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung für Kinder im Grundschulalter. Mit der Symbolfigur KLARO erforschen die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht- körperlich, psychisch und sozial. Themenbereiche wie "Gesund essen und trinken", "bewegen und entspannen", "sich selbst mögen und Freunde haben" sowie "kritisch denken und Nein sagen" werden hierbei angesprochen.
Bei Klasse 2000 gibt es jährlich bis zu drei Impulsstunden, die von Gesundheitsförderinnen und Gesundheitsförderern gestaltet werden. Dabei handelt es sich um Fachleute aus den Bereichen Gesundheit und Pädagogik, die für ihren Klasse 2000 Einsatz geschult werden. Darüber hinaus besteht das Programm aus Basis- und Aufbaustunden, die von den Lehrkräften der Michael Ende Schule gestaltet werden. Ab der Stufe S2 machen die Klassen der Schule bei diesem Unterrichtsprogramm mit und sind begeistert. Ist das nicht toll?- KLARO!